In Israel schliessen viele Schulen wieder. Manchmal gibt es auch gar keine Schulen oder sie werden zu Aufnahmestätten für Flüchtlinge umfunktioniert. Lange galt als Ziel: Schulen und Kitas sollen diesmal offenbleiben. Die Statistik zeigt die Anzahl der allgemeinbildenden Schulen in Deutschland im Schuljahr 2019/2020 nach Schularten. Corona-Ausbruch – In Israel schliessen viele Schulen wieder Am Freitagmorgen gehen die Kinder in Israel zum letzten Mal in die Schule – aber nur, um ihre Bücher und Hefte abzuholen. Weltweit gibt es der Johns-Hopkins-Universität zufolge rund 77 Millionen Infektionsnachweise, ... wie wichtig es sei, ... Viele Geschäfte sowie Schulen werden bis zum 18. Januar geschlossen. So besuchen viele Kinder im Irak keine Schule. Und auch bei den Abschlussprüfungen haben viele Kinder Probleme, weil die Schulen oft so schlecht ausgestattet sind. Zu Wochenbeginn am Sonntag wurden in Israel achtzehn Schulen geschlossen, in denen sich die Seuche neu ausgebreitet hatte. Oder die bestehenden Schulen sind einfach überfüllt. Im Schuljahr 2019/2020 gab es in Deutschland 15.431 Grundschulen. In Deutschland suchen Schulen einen Weg zurück zur Normalität. Dann sind fast alle Bildungseinrichtungen auf Anweisung des Gesundheitsministeriums wegen des neuartigen Coronavirus voraussichtlich bis … Es gibt aber Ausnahmen, länderspezifische Regelungen - … Die israelische Bevölkerung bildet eine kulturell vielfältige Gesellschaft, in der eine Reihe von Sprachen gesprochen wird. Fast 130 Schulen und Kindergärten blieben am Sonntag nach einer Mitteilung des Bildungsministeriums geschlossen. Allgemein. Angesichts eines Neuanstiegs von Corona-Infektionen müssen wieder mehr Schulen in Israel schließen, fast 130 Schulen und Kindergärten wurden geschlossen. Wie viele Deutsche derzeit wegen gestrichener Flugverbindungen im Ausland festsitzen, konnte sie nach eigenen Angaben noch nicht beziffern. Doch die Corona-Zahlen zwingen die Länder zum Kurswechsel. ... Es gibt Konzentrationsprobleme. Nach Angaben des Israelischen Zentralbüros für Statistik gibt es in Israel 33 Sprachen und Dialekte. ... Angesichts eines Neuanstiegs von Corona-Infektionen müssen immer mehr Schulen in Israel wieder schliessen. Die am häufigsten verwendeten Sprachen sind die Amtssprache Hebräisch sowie Arabisch, Russisch, Französisch und Englisch. Neue Zahlen aus Israel zeigen, dass Schulen zu Infektionsherden werden können.